Bingle Jells

Weihnachten. Ich find … Finden Sie nicht auch, … dass Weihnachten nur noch … so … so ein Konsum … fest und so ist? … Alles ist voll nur noch auf Konsum … In letzter Zeit fällt mir das voll auf. Die Leute vergessen alle, dass Weihnachten eigentlich einen ernsten Ursprung hat. Alle kaufen nur noch, es geht bloß um die Geschenke …, das Christkind ist bloß noch ein kaufwütiger Shopping Freak … und wenn dann schon Ende September oder sogar im August schon die Weihnachtsgirlanden auf der Kärnterstraße hängen oder sich Jung und Alt bereits Mitte Oktober mit Punsch zuschüttet, dann denk ich mir schon: Vergesst’s ihr nicht was? Muss man sich im weihnachtlichen Vorfeld besaufen? War Weihnachten nicht mal mehr, gibt’s hinter dem ganzen Konsum nicht auch einen tieferen Sinn? …
Und am HEILIGEN Abend streiten dann alle unterm brennenden Christbaum. Eigentlich sollten sie sich ja gemeinsam über den schönen Tag freuen. Irgend­wie ist das alles voll verkehrt. Weihnachten ist doch eigentlich das Fest der Liebe.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.