suppe

wasser warm machen, mit schweineschmalz und muskat, peterwurz und rindsknochen versetzen, ca. 3 stunden kochen. voila!

Kommentare

3 stunden?

dauert ja eine halbe ewichkeit...da vertrau ich persönlich lieber auf "Burgls Kräutersuppe", da brauchts nur die Überwindung des Wassers Siedepunkt.

zeit

wer es eilig hat, kann es auch nur 2 stunden kochen lassen. die erste hälfte nur die knochen, dann den rest. alternativ kann/soll man statt dem schmalz gemüse (z.b. zwiebeln, pastinaken) dazugeben. und ein bisschen frisches grün (z.b. waldmeister-götterspeise) macht sich auch gut.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.