Wetter auf Urlaub

Das Wetter gönnt sich ein paar Tage Urlaub – die vorübergehende Urlaubsvertretung übernehmen mehrere Unwetter.

Das Wetter ist ja prinzipiell sehr fleißig und arbeitet nicht nur wochentags, sondern auch am Wochenende und selbst dann 24 Stunden am Tag. Also wird es wieder mal höchste Zeit, ihm eine kleine Verschnaufpause zu gönnen – es weicht für die nächsten Tage mehreren Un-wettern, welche gehörig ihr Un-wesen treiben. Wir würden Ihnen ja gerne Auskünfte über die kommende Unwetterlage geben, aber wir bitten dabei um Verständnis, dass wir damit unsere Kompetenzen überschreiten würden. Richten Sie sich bitte bei Fragen und Beschwerden am besten an den nationalen Unwetterdienst oder verfolgen Sie die Unwettervorhersage in diversen Medien. Der Bagger wird bis auf weiteres den Fokus auf dem Wetter belassen – dieses wird voraussichtlich am Montag wieder seine Tätigkeiten aufnehmen.

Kommentare

[]

nachdem man in seiner abwesenheit aus höflichkeitsgründen nicht über das wetter sprechen kann, möchte ich als überbrückung eine liste von unwörtern beginnen, deren verneinung nur durch eine doppelte negation realisierbar scheint.

der unhold
der unfug
der untertan
die universität
das ungarn
...

Hehe. Obwohl: Man kann ja

Hehe. Obwohl: Man kann ja etwas "Mit _Fug_ und Recht behaupten", Garn gibts auch - beispielsweise den vom Seemann gestrickten.

dagegen gibt es wohl einen

dagegen gibt es wohl einen tartan, aber keinen tertan. einen terricht gibts auch nicht. so wenig wie die sprache garisch.
und "wirsch" ist angeblich synonym mit "unwirsch".

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.