Wärmetod

Der Wärmetod des Universums

Ein animalisch-physikalischer Briefwechselvon bix & chtl

Lieber Freund Fux!

Ich schreibe dir in höchst dringlicher Angelegenheit, die keinen Aufschub duldet!
Am Morgen begab ich mich in die Stadt, um Papier für die vorwinterlichen Isolierungsarbeiten an meinem Bau zu besorgen. Im Bücherlagerhaus entschied ich mich für die Seiten eines Buches eines gewissen Clausius mit dem Titel „Über die bewegende Kraft der Wärme“. Dies erschien mir kalorisch höchst wertvoll und von feinster Qualität. Beim Zuknabbern vorhin huschten meine Äuglein kurz über einen Absatz, in dem da stand: „Die Energie der Welt ist konstant. Die Entropie der Welt strebt einem Maximum zu. Der Wärmetod des Universums ist unausweichlich!“

weiter...
RSS - Wärmetod abonnieren